hangar10

Military Land-Rover »Lightweight«

Vorbild des für die zivile Nutzung konzipierten Land-Rover stand von Anbeginn der amerikanische Willys-Jeep. Der Ingenieur Maurice Wilks entwickelte auf der Grundlage der Hinterlassenschaft der US-Army einen dem feuchten Klima Englands gewachsenes Fahrzeug für die Landwirtschaft, um das Unternehmen aus der wirtschaftlichen Krise zu führen. Am 30. April 1948 wurde auf der Amsterdam Motor Show der erste Land-Rover öffentlich präsentiert.
 
Technical information:
Hersteller: ROVER
Prototyp: 1965-66
Produktionszeit 1965-1985

Hubraum
2286 cm3


 
Länge: 4445 mm
Breite 1676 mm
Höhe 1200 mm
Höhe mit Verdeck 2070 mm
Gewicht: 1702 kg
Sitzplätze: 2 + 4 (offen)
Antrieb: 4 Zylinder in Reihe
Leistung / Benzin 62 PS
Speed max: 100 km/h
Bremsen Trommelbremsen an Vorder- und Hinterrädern und am Getriebe